Fassaden

Die Holztafelbauwand aus nach­wachsenden Rohstoffen

Ausgangsbasis für ein gesundes Wohnklima ist die Verwendung von Baustoffen, die die Kriterien der Behaglichkeit und des gesunden Raumklimas aufweisen. In dieser Holztafelbauwand bestehen beide Dämmebenen aus nachwachsender Holzweichfaserdämmung. Zwischen den Sparren kommt Holzflex zum Einsatz. Das außenseitige, auf den Sparren fixierte WDVS weber.therm eco besteht aus Holzweichfaser-Dämmplatten. Raumseitig sorgt die Activ'Air Technologie für eine luftreinigende Wirkung, die wesentlich dazu beiträgt, chemisch-organische Schadstoffe im  Raum dauerhaft abzubauen.

Raumklima

Gesunde Innenraumluft dank Activ'Air

Nachhaltigkeit

Nachwachsende Holzweichfaserdämmung

Schallschutz

Hervorragender Schallschutz in Kombination mit einer Vorsatzschale

Die Bauqualität auf einen Blick
U-Wert 0,20
Schalldämmmaß
Variante mit Vorsatzschale
43 dB
68 dB
Brandschutz F30

Rigips Rigidur H Activ‘Air 12,5

Die Rigidur H Activ'Air 12,5 ist eine homogene, vorgrundierte Gipsfaserplatte mit einem geprüften Premium-Luftreinigungseffekt und abgeflachter Kante. Die Activ'Air Technologie reduziert aktiv Formaldehyd und andere Schadstoffe aus der Raumluft. Rigidur H ist baubiologisch geprüft und frei von Klebern und Bindemitteln. Mit ihrer glatten, harten und extrem robusten Oberfläche ist sie für alle dekorativen Endbeschichtungen sowie für häusliche Feuchträume ideal geeignet.

Isover Vario® KM Duplex UV

Die Klimamembran Vario® KM Duplex UV ist das Herzstück des Vario® Komplettsystems. Anders als herkömmliche Dampfbremsen gleicht die Klimamembran Feuchte immer wieder aus und hält so den Dachstuhl auf Dauer trocken. Sie ist mit  einem Spezialvlies verstärkt, was den Einbau wesentlich erleichtert. Aber sie bietet noch mehr: einen UV-Schutz, der die Folie während der Bauphase zuverlässig vor schädlicher Sonneneinstrahlung schützt.

Tab Title: 
160 mm Holzweichfaserdämmung 039

weber.therm eco

Das weber.therm eco ist ein Wärmedämm-Verbundsystem mit Holzweichfaser-Dämmplatten und ausgesuchten Oberputzen. Es ist ideal für alle Holzbaukonstruktionen mit massivem Systemaufbau. Das WDVS kann direkt auf den Holzsparren aufgebracht werden – das spart einen Arbeitsschritt im Vergleich zu herkömmlichen WDVSystemen. Die aussteifende Wirkung übernimmt die Rigidur H Gipsfaserplatte.

weber.pas 481

weber.pas 481 ist ein Silikonharz-Oberputz zur Herstellung einer dekorativen Korn-an-Korn-Struktur. Er wird außen auf weber.dur Unterputzen und als Oberbeschichtung für weber.therm Wärmedämm-Verbundsysteme angebracht. Weber.pas 481 ist in 161 verschiedene Farbtöne lieferbar, Für eine höhere Sicherheit gegen Algen und Pilzbewuchs wird die biozidfreie AquaBalance Technologie empfohlen.

PASSEND DAZU:

weber.therm Tropfkantenprofil
Mit dem weber.therm Tropfkantenprofil bildet sich eine durchgehende optisch saubere Tropfkante mit System.

Profi Tipp

Auch in Kombination mit Climafit Protekto für erhöhten Strahlenschutz möglich