Fassaden

Die klassische Basis-Holztafelbau-­Außenwand

Diese Holztafelbauwand mit einem WDVS auf Polystyrol-Basis beweist, dass eine vielfach bewährte wirtschaftliche Lösung nichts in der ökologischen, energetischen oder bauphysikalischen Qualität einbüßt – im Gegenteil. Die geprüfte Qualität der einzelnen Schichten beweist das eindrucksvoll. Mit der biozidfreien AquaBalance-Beschichtung setzt man sowohl ökologische, aber auch wirtschaftliche Akzente. Dank AquaBalance bleiben Fassaden deutlich länger algenfrei, und die Wartungsintervalle werden verlängert.

Wirtschaftlichkeit

Vielfach bewährte wirtschaftliche Lösung

Nachhaltigkeit

Wohngesunde Fassaden mit der biozidfreien AquaBalance-Technologie

Die Bauqualität auf einen Blick
U-Wert 0,13
Schalldämmmaß 42 dB
Brandschutz F30

Rigips Bauplatte RB

Die Rigips Bauplatte RB ist eine kartonummantelte Gipsplatte mit geschlossener Oberfläche. Verwendung findet sie nicht nur für Wände, sondern auch für Decken oder im Dachausbau. Sie trägt zu einer angenehmen Raumluftfeuchte bei und wird vom IBR Rosenheim empfohlen. Zusätzlich ist die Platte sehr wirtschaftlich und weist eine gute Ökobilanz auf.

Tab Title: 
16 mm Holzwerkstoffplatte

Isover Universal-Filz Metac UF-035

Der Universal-Filz Metac UF-035 stellt die energieeffiziente, nichtbrennbare und wirtschaftliche Lösung zur Dämmung von vorgefertigten Holzrahmenwänden. Metac UF 035 zeichnet sich durch eine kompakte Rollenverpackung aus, im Vergleich zu unkomprimierten Produkten werden deutliche Lager- und Logistikvorteile erzielt. Metac ist mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

weber.therm B100

Das besonders wirtschaftliche weber.therm B100 mit EPS-Dämmplatten und dickschichtigem, mineralischem Putzaufbau wird vielfach für die Wärmedämmung von Neubauten eingesetzt. Für die Verklebung auf eine Holzwerkstoffplatte als tragfähigen Untergrund kommt der spezielle weber.therm 309 Kleber zum Einsatz - so entfällt die Verdübelung, und ein Arbeitsschritt wird gespart. Für den Oberputz stehen 164 Farben zur Auswahl, wahlweise auch mit AquaBalance.

weber.pas 461

weber.pas 461 ist ein Silikat-Oberputz zur Herstellung einer dekorativen Korn-an-Korn-Struktur, für außen auf weber.dur Unterputzen und als Oberbeschichtung für weber.therm Wärmedämm-Verbundsysteme geeignet.

PASSEND DAZU:

weber.therm Sockelabschlussprofil
Mit dem weber.therm Sockelabschlussprofil gelingt der saubere Übergang mit System.

Wissenswert

Wissen Sie, wie Fassaden zu einer gesunden Wohnumgebung beitragen können? Jedes Jahr werden in Deutschland auf über 100 Mio. m2 Fassadenfläche organische Putze oder Farben  verarbeitet, die zum Schutz gegen Algen- und Pilzbewuchs eine biozide Filmkonservierung enthalten. Ein Großteil dieser Biozide wird innerhalb der ersten fünf Jahre mit dem Regenwasser ausgewaschen und gelangt in den eigenen Garten und damit in den Wasserkreislauf. Die AquaBalance-Technologie setzt der „chemischen Keule“ ein physikalisches Prinzip entgegen: Die AquaBalance-Putze vergrößern die Oberfläche der Wassertropfen und beschleunigen so die Verdunstung. Feinste Kapillarporen nehmen zudem überschüssige Feuchtigkeit vorübergehend auf und geben sie rasch wieder ab. Die Putzoberfläche trocknet dadurch deutlich schneller ab, und der Feuchtehaushalt der Fassade wird in einem  natürlichen Gleichgewicht gehalten. Das  Ergebnis: Algen und Pilze finden keinen Nährboden, und die Fassade bleibt dauerhaft schön.