Fassaden

Die REI 90 Außenwand für höhere Gebäude mit WDVS aus Holzweichfaser

Wenn für höhere Gebäude aus Holz, vor allem in modularer Bauweise, Stabilität und Brandschutz erforderlich sind und zudem auf eine Fassadendämmung aus nachwachsenden Rohstoffen nicht verzichtet werden soll, eignet sich diese REI 90 Konstruktion ideal. Auf der Innenseite sorgt eine gedämmte Installationsebene bei z. B. Elektroinstallationen für Flexibilität und Komfort, auf der Außenseite wird der erforderliche Wärmeschutz durch ein holzweichfaserbasiertes Wärmedämmverbundsystem hergestellt. Das System kann statt mit Dübeln auch mit Breitrückenklammern gesichert werden.

  1. 2 x 12,5 mm Feuerschutzplatte
  2. 60 mm Unterkonstruktion aus Holz
  3. 50 mm Isover Akustic TP1-040
  4. 180 mm Brettsperrholz
  5. 160 mm weber.therm eco Holzweichfaserlamelle 042
  6. 2–3 mm weber.pas 481 mit AquaBalance
Zeitersparnis

Direkte Verklebung des WDVS als schnelle und wirtschaftliche Lösung

Brandschutz

Extra-Sicherheit mit doppelter Beplankung aus Feuerschutzplatten

Die Bauqualität auf einen Blick
U-Wert 0,15
Schalldämmmaß
2-Lagig
52 dB
Brandschutz REI 90

Rigips Feuerschutzplatten RF

Rigips Feuerschutzplatten RF bestehen aus einem speziellen, verstärkten Gipskern, der mit Karton ummantelt ist. Somit sind Rigips Feuerschutzplatten RF besonders für die  Verwendung in Feuerschutzkonstruktionen geeignet. Das Institut für Baubiologie in Österreich hat Rigips Bauplatten als „vom IBO geprüfter und empfohlener Baustoff“ eingestuft.  Diese Qualität wird seitens des IBO jährlich überwacht.

Tab Title: 
60 mm Unterkonstruktion aus Holz

Isover Akustic TP 1

Isover Akustic TP 1 ist eine leichte, handliche Trennwand-Platte aus Glaswolle. Sie eignet sich vor allem für die Dämmung von Holz- und Metallständerwänden sowie von Vorsatzschalen mit Unterkonstruktion. Akustic TP1 ist auch ideal für F 30- und F 90-Brandschutzkonstruktionen. Die emissionsarme Isover Akustic TP1 trägt das Siegel Der Blaue Engel und ist mit Eurofins Indoor Air Comfort Gold ausgezeichnet.

Tab Title: 
180 mm Brettsperrholz

weber.therm eco

Das weber.therm eco ist ein Wärmedämm-Verbundsystem bestehend aus Holzweichfaser-Dämmplatten und ausgesuchten Oberputzen. Es ist ideal für alle Holzbaukonstruktionen mit massivem Systemaufbau. Das WDVS wird schnell und unkompliziert direkt auf das Brettsperrholz aufgebracht.

weber.pas 481

weber.pas 481 ist ein Silikonharz-Oberputz zur Herstellung einer dekorativen Korn-an-Korn-Struktur. Er wird außen auf weber.dur Unterputzen und als Oberbeschichtung für  weber.therm Wärmedämm-Verbundsysteme angebracht. weber.pas 481 ist in 161 verschiedenen Farbtönen lieferbar. Für eine höhere Sicherheit gegen Algen und Pilzbewuchs wird die  biozidfreie AquaBalance Technologie empfohlen.